Unsere Besucher  

Aktuell sind 67 Gäste online

   

 

Wappen ThurgauDer Thurgau ist ein lebendiger und facettenreicher Kanton mit unverwechselbarem Profil.

Ob als solider Werkplatz mit besten Jobchancen oder als attraktive Freizeitregion, welcher aktive Erholung und Entspannung bietet – den Thurgau mag man einfach. Nicht nur darum entscheiden sich immer mehr Personen für den Thurgau als Arbeits- und Lebensraum. Schauen Sie sich den Thurgau doch einfach einmal an.

Land und Leute
Der Thurgau bietet Landschaften wie aus dem Bilderbuch und während Jahrhunderten organisch gewachsene Städte und Dörfer, die den Menschen Zeit zum Atmen lassen. Und wenn es wegen des Arbeitsplatzes oder Vergnügens doch einmal Grossstadt sein soll? Der Thurgau ist nahe dran. Mit rund 250’000 Einwohnern und einer Fläche von 1000 km² gehört der Thurgau zu den mittelgrossen Schweizer Kantonen. Eine überschaubare Grösse garantiert kurze Wege. Hektik und Stress sind hier Fremdwörter. Die reizvolle landschaftliche Schönheit des Thurgaus erfreut Bewohner und Besucher gleichermassen. Urbane und ländliche Regionen liegen nahe beieinander, ergänzen sich und bilden einen reizvollen Kontrast. Über 62 Kilometer Uferlinie an Bodensee und Rhein sowie nahezu 600 Meter Höhendifferenz prägen die Thurgauer Landschaft.

Kultur & Freizeit
Der Thurgau verfügt über ein vielfältiges Freizeit- und Erholungsangebot. Bodensee, Untersee und Rhein ziehen Wassersportler, Erholungssuchende und Naturliebhaber gleichermassen an. Ein signalisiertes Wander- und ein Velowegnetz von über 900 Kilometern Länge bieten beste Voraussetzungen, immer wieder überraschende Ein- und Ausblicke zu gewinnen. Der Thurgau kann auch mit einer grosse kulturelle Vielfalt begeistern: Schlösser und kulturhistorisch bedeutsame Klöster, verwinkelte Ortschaften und originelle Museen erwarten ihre Entdecker. In zahlreichen Orten präsentiert sich der Thurgau mit historischen Altstädten, die Besucher in ihrer Geschichte stöbern lassen. Burgen und Schlösser erinnern an eine bewegte Vergangenheit. Auch die Klosterkultur ist im Thurgau über die Jahre erhalten geblieben; die Kartause Ittingen und das Kloster Fischingen beeindrucken jährlich zahlreiche Besucher. Das gastronomische Angebot reicht vom Gault-Millau-Betrieben über die Gilde-Restaurants und die Fischrestaurants am Bodensee bis hin zur rustikalen «Buure-Beiz».

Wirtschaft & Arbeit
Im Thurgau findet sich eine Vielzahl hochinteressanter und zukunftsträchtiger Unternehmen. Als weltoffener Kanton mit einer guten Durchmischung verschiedener Branchen ist der Thurgau ein attraktiver Werkplatz. Es gibt im ganzen Kanton rund 115'000 Arbeitsplätze in 14'500 Arbeitsstätten. Der Thurgau bietet als lebendiger Wirtschaftsraum ohne schwerfällige Strukturen Unternehmen idealen Voraussetzungen und beste wirtschaftliche Rahmenbedingungen. Eine ausgezeichnete Verkehrsinfrastruktur, die Nähe von internationalen Flughäfen und die zentrale Lage innerhalb Europas garantieren kurze Wege. Die Grenzlage erleichtert den Zugang zum europäischen Arbeitsmarkt. Das Rückgrad der Thurgauer Wirtschaft bildet eine Vielzahl kleiner und mittlerer Unternehmen. Diese Struktur ist die Grundlage für die Flexibilität der Thurgauer Wirtschaft. Es sind aber auch namhafte, international tätige Grossunternehmen anzutreffen.

   
© and WEB-Design by WERBAG Werbeagentur, Ernst P. Huber, PO Box, 6002 Lucerne